Wohnungsbau - consello-projektmanagement

Wir entwickeln Immobilien!
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wohnungsbau

Wohnraum - ein großer Nachholbedarf!

Die Bauindustrie hat so viele Aufträge wie lange nicht mehr. Der Bedarf an Wohnungen ist trotzdem nicht gedeckt. Es fehlt mittelgroßer, bezahlbarer Wohnraum.  Lange war die Stimmung am Bau nicht mehr so gut, ja geradezu euphorisch. Denn die Branche hat derzeit allen Grund, zu feiern: Ihre Auftragslage ist prächtig, die Umsätze so hoch wie seit 20 Jahren nicht mehr und die Zahl der Baugenehmigungen steigt Jahr für Jahr weiter. Sie ist inzwischen auf dem höchsten Stand seit 1999 angekommen. Für 2017 rechnet fast jedes zweite Branchenunternehmen laut Umfragen wieder mit wachsenden Erträgen.

Es fehlen derzeit ca. 1,5 Millionen Wohnungen in Deutschland!

2016 wurden lediglich 247.000 Wohnungen gebaut – weit weniger, als dringend gebraucht würden nach den Jahren des Stillstands. Tatsächlich bräuchte die Republik knapp 400.000 neue Wohnungen jährlich, beziffern Immobilienökonomen des deutschen Instituts für Wirtschaft (IW). Demnach werden trotz Baubooms noch immer rund 150.000 Wohnungen zu wenig errichtet.
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Aktuelle Projekte: Wohnimmobilien

Wohnimmobilien entwickeln und bieten wir unter unserem Lable "Kubus.WohnRaum" an. Informieren Sie sich über unsere aktuellen Projekte und nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf!
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Kubus.WohnRaum: MINDELHEIMCARREE

Leistung: Konzeptidee - Projektentwicklung - Projektsteuerung

Mindelheim ist ein Mittelzentrum und die Kreisstadt in Schwaben. Die Besitzverhältnisse der Stadt wechselten in der Geschichte mehrfach. Unter anderem gehörte sie dem Vater der Landsknechte Georg von Frundsberg sowie den Fuggern. Seit 1606 war sie eine bayerische Exklave im schwäbischen Territorium ehe auch ihr Umland, bestehend aus Reichsstädten, Reichsklöstern und Grafschaften ab 1803 durch die Mediatisierung nach dem Reichsdeputationshauptschluss in das Kurfürstentum Bayern eingegliedert wurde. Sie war Sitz des ehemaligen Landkreises Mindelheim und ist seit 1972 Sitz des im Rahmen der Gebietsreform in Bayern neu geschaffenen Landkreises Unterallgäu.

Hier entstehen auf einem ca. 19.000 m² großen, innerstädtischen Grundstück ein Wohnquartier mit insgesamt 176 Wohnungen wovon ca. 15 % sozialverträglich gefördert werden.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Kubus.WohnRaum: MINDELHEIMCARREE

Leistung: Konzeptidee - Projektentwicklung - Projektsteuerung

Mindelheim ist ein Mittelzentrum und die Kreisstadt in Schwaben. Die Besitzverhältnisse der Stadt wechselten in der Geschichte mehrfach. Unter anderem gehörte sie dem Vater der Landsknechte Georg von Frundsberg sowie den Fuggern. Seit 1606 war sie eine bayerische Exklave im schwäbischen Territorium ehe auch ihr Umland, bestehend aus Reichsstädten, Reichsklöstern und Grafschaften ab 1803 durch die Mediatisierung nach dem Reichsdeputationshauptschluss in das Kurfürstentum Bayern eingegliedert wurde. Sie war Sitz des ehemaligen Landkreises Mindelheim und ist seit 1972 Sitz des im Rahmen der Gebietsreform in Bayern neu geschaffenen Landkreises Unterallgäu.

Hier entstehen auf einem ca. 19.000 m² großen, innerstädtischen Grundstück ein Wohnquartier mit insgesamt 176 Wohnungen wovon ca. 15 % sozialverträglich gefördert werden.

consello - projektmanagement /
95145 Oberkotzau - Am Anger 9 /
Mobil: 0152 060 48 078
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü